ENERGIE

Klimaziele der österreichischen Bundesregierung:
AB 2030 nur mehr “grüner Strom – weg von Öl und GAS

Der weltweite Temperaturanstieg ist die Realität.
100 Millionen Tonnen co2 werden täglich in die
Atmosphäre geblasen und trotz Pariser Klimaziele
sinkt der CO2 Wert noch nicht. (CO2 Gehalt Athmosphäre Keeling-Kurve)
In meinem Haus werden Warmwasser, Heizung und Strom durch die eigene Photovoltaikanlage versorgt. Ganz ohne Öl, Gas, Pellets oder einer Wärmepumpe, sondern CO2 neutral mit selbsterzeugtem Strom.

Der Klimaschutz betrifft nicht nur uns, sondern auch unsere Kinder und deren Nachkommen.
Aus diesem Grund ist jetzt der Zeitpunkt gekommen um uns umzustellen. Mit der Energie sorgsam umgehen
und sinnvoll einsetzten. Wenn jeder mitmacht geschehen auch große Dinge!
Die Regierung hat auch das “Eine Million Dächer Programm” ins leben gerufen, um
eine Reduktion des CO2 Ausstoßes zu verringern.

Viele engagierte Menschen auf der Welt, vor allem Jugendliche, versuchen die Politik und auch die
Bürger zu wecken und auf das Problem Klima aufmerksam zu machen. Die Weichen wurden gesetzt und jetzt sind wir dran alles zu tun um eine Klimakatastrophe zu verhindern.

Das soll uns Ansporn sein unser Leben zu ändern um unseren Nachkommen noch eine intakte Natur zu hinterlassen.

Ich berate Sie gerne – Ihr Hannes Freysinger

Zitat Hans Jonas 1979

Handle so, das deine Handlungen ein echtes gedeihliches Weiterleben aller Menschen möglich macht.

Die Daten der Wissenschaft!
Nachrichten – Deutschlandfunk